Am Wochenende fand das große Finale der Virtuellen Bundesliga statt. Die 24 besten FIFA-Spieler Deutschlands kämpften erst auf ihrer jeweiligen Konsole und dann im Grand Finale am Sonntag plattformübergreifend um den Titel und 25.000 Euro Preisgeld. Der SV Werder Bremen bewies dabei erneut seine Dominanz, stellte beide Finalisten und damit auch den neuen Deutschen Meister.

Werder-Dominanz in Konsolen-BracketsDe Pantoffeln Airforce Blau Burberry Print Landscape Damen fyYb67gv

Nach einer unglaublich starken nationalen Saison setzten die beiden FIFA-Profis vom SV Werder Bremen, Mohammed “MoAuba” Harkous und Michael “MegaBit” Bittner dem Ganzen beim VBL Finale das Sahnehäubchen auf. In beiden konsoleninternen Finalspielen war der SV vertreten und konnte diese auch gewinnen. Auf der PlayStation 4 setzte sich MoAuba nach der Hin- und Rückrunde mit 7:3 gegen den Newcomer “cl23__leon” vom BVB durch. Auch MegaBit konnte sich im Xbox Finale gegen “Yannic0109” durchsetzen und gewann nach dem 2:2 Unentschieden im Hinspiel das Rückspiel mit 2:0 in einem knappen Duell.

. @MegaBit98 setzt sich gegen seinen Team Partner @MoAuba von @WerdereSPORTS in zwei packenden Spielen durch und ist Deutscher Meister 2019! 🏆⚽️🎮#VBLGrandFinal pic.twitter.com/iZ3o7ADAcxKibo Herren Mbt Gtx M Sneakers UVzMpLGjqS

— Virtual Bundesliga (@vbl_official) 12. Mai 2019
Encyclopedia Leisure The Cool2007Beatles Of Sixties If6yYbv7g

Finalkrimi geht an MegaBit

Nach dem gemeinsamen Erfolg bei der VBL Club Championship, die die beiden Bremer im März gewannen, mussten sie im konsolenübergreifenden VBL-Finale nun gegeneinander antreten.

Der Wahnsinn! Ich bin deutscher Meister in FIFA 19 😍
Hätte das niemals erwartet, weil ich vor dem Turnier krank geworden bin. Umso glücklicher bin ich jetzt, dass es geklappt hat 💪
Großes GG auch an meinen Teamkollegen @MoAubaSchuhe Kleidung online ColumbiaBillige billige ColumbiaBillige eH9WIED2Y. Das war ein krasses & würdiges Finale 🤗 pic.twitter.com/rv00kB0VRL

— Michael Bittner (@MegaBit98) 12. Mai 2019

Im Hinspiel auf der Xbox One sah MoAuba trotz der fremden Konsole bis zum Ende der zweiten Halbzeit besser aus und führte mit 3:2. Durch zwei Tore in nur vier Minuten (89., 93.) konnte MegaBit das Ergebnis aber noch herumdrehen und gewann das erte Spiel mit 4:3.

Im Rückspiel auf der Playstation legte MegaBit dann von Anfang an stark vor und ging mit zwei Toren in Führung, die MoAuba bis zum Endergebniss von 4:2 nicht mehr einholen konnte. MegaBit ist damit Deutscher Meister und folgt auf Tim “TheStrxngeR” Katnawatos

"Ich bin einfach nur überglücklich"

. @MegaBit98 zeigt sich nach dem Gewinn der Meisterschaft erleichtert und braucht jetzt erstmal Erholung! #VBLGrandFinal pic.twitter.com/aPeCNAz8WJ

— Virtual Bundesliga (@vbl_official) 12. Mai 2019

Und hier noch das Interview von @MoAuba nach der knappen Niederlage im Finale gegen seinen Team Partner von @WerdereSPORTS , @MegaBit98!#VBLGrandFinal pic.twitter.com/l4aShv7zil

Encyclopedia Leisure The Cool2007Beatles Of Sixties If6yYbv7g— Virtual Bundesliga (@vbl_official) 12. Mai 2019

Bildquelle: VBL Twitter

 Rose Kors 30f7gcys2l Michael Tasche Michael Tasche Kors 30f7gcys2l edxoWCBr